Sexualberatung / Sexualpsychotherapie

Für viele Menschen, die noch nie mit jemandem über ihr sexuelles Problem gesprochen haben, wirkt dies zunächst sehr entlastend.  Manchmal genügt bereits ein einmaliges Gespräch, um erste Lösungswege aufzuzeigen.

Im ersten Gespräch versuchen wir, das Problem einzugrenzen und eine erste Einschätzung der Entstehung und mögliche Veränderungswege zu erarbeiten.

Unter Sexualpsychotherapie verstehen wir eine Therapieform, bei der die Sexualität einen Schwerpunkt bildet.  Sexuelles Erleben wird als Ergebnis der individuellen Entwicklungsgeschichte, der momentanen Befindlichkeit und der Beziehung zu anderen betrachtet.  Sexuelle Probleme hängen demnach mit der jeweiligen Biographie und der spezifischen Lebens- und Beziehungsgestaltung zusammen.

Unserer grundlegender Ansatz ist demnach ein tiefenpsychologisch fundierter, da nach unser langjährigen Erfahrung vor allem dadurch eine nachhaltigere und dauerhaftere Veränderung erreicht werden kann.  Je nach Problemstellung ziehen wir in der konkreten therapeutischen Arbeit ggfs. auch verhaltens- und sexualtherapeutische Methoden hinzu, um die KlientInnen dabei zu unterstützen, sich auf neue Erfahrungen einzulassen und ihre Sexualität ein Stück weit neu zu erleben und zu bereichern.

Kontakt:

CSW e.V.
Hauptstraße 11
10827 Berlin
Tel.: (030) 788 16 42
info(at)csw-ev.de

Kontaktformular